Angebote zu "Hypo" (48 Treffer)

Kategorien

Shops

Sanierungsfall Hypo Real Estate
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 07.09.2009, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Sanierungsfall Hypo Real Estate, Titelzusatz: Die erste fast verstaatlichte Privatbank der Bundesrepublik Deutschland seit 1945, Redaktion: van Heeven, Fabienne, Verlag: FastBook Publishing, Sprache: Deutsch, Rubrik: Betriebswirtschaft, Seiten: 172, Informationen: Paperback, Gewicht: 275 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 31.03.2020
Zum Angebot
Langenfeld, Michael: Hypo Real Estate - Anatomi...
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 23.03.2010, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Hypo Real Estate - Anatomie des Abstiegs, Auflage: 3. Auflage von 2010 // 3. Auflage, Autor: Langenfeld, Michael, Verlag: GRIN Publishing, Sprache: Deutsch, Rubrik: Wirtschaft // Einzelne Wirtschaftszweige, Seiten: 48, Gewicht: 83 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 31.03.2020
Zum Angebot
Langenfeld, Michael: Hypo Real Estate - Anatomi...
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 23.03.2010, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Hypo Real Estate - Anatomie des Abstiegs, Auflage: 3. Auflage von 2010 // 3. Auflage, Autor: Langenfeld, Michael, Verlag: GRIN Publishing, Sprache: Deutsch, Rubrik: Wirtschaft // Einzelne Wirtschaftszweige, Seiten: 48, Gewicht: 83 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 31.03.2020
Zum Angebot
Bou-Fadel, F: Verfassungsrechtliche Probleme be...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 06.09.2009, Medium: Stück, Einband: Geheftet, Titel: Verfassungsrechtliche Probleme bei der Enteignung von Aktionären - Der Fall Hypo Real Estate, Auflage: 4. Auflage von 1990 // 4. Auflage, Verlag: GRIN Publishing, Sprache: Deutsch, Rubrik: Volkswirtschaft, Seiten: 20, Gewicht: 44 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 31.03.2020
Zum Angebot
Sanierungsfall Hypo Real Estate
50,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Hypo Real Estate ist die erste Bank seit dem Zweiten Weltkrieg, die im August 2009 komplett verstaatlicht wird - dank eines dreistelligen Milliardenbetrages aus der Tasche der Steuerzahler. In diesem Flashbook erhalten Sie blitzartig einen Überblick über die Bank, die Krise, die Beteiligung des Bundes und die Untersuchungsverfahren.

Anbieter: buecher
Stand: 31.03.2020
Zum Angebot
Sanierungsfall Hypo Real Estate
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Hypo Real Estate ist die erste Bank seit dem Zweiten Weltkrieg, die im August 2009 komplett verstaatlicht wird - dank eines dreistelligen Milliardenbetrages aus der Tasche der Steuerzahler. In diesem Flashbook erhalten Sie blitzartig einen Überblick über die Bank, die Krise, die Beteiligung des Bundes und die Untersuchungsverfahren.

Anbieter: buecher
Stand: 31.03.2020
Zum Angebot
Versager an der Spitze
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Luxuspensionen, goldene Fallschirme und Millionen-Boni. Während "Topmanager" ganze Unternehmen ruinieren, zahlen andere die Zeche: Mitarbeiter und Steuerzahler. Während sich die Ex-Chefs genüsslich mit siebenstelligen Abfindungen abseilen, bangen die Mitarbeiter um ihre Jobs. Eine Supermarkt-Kassiererin wird wegen Leergutbons im Wert von 1,30 Euro gefeuert, der ehemalige Hypo-Real-Estate-Chef Georg Funke kommt beim Vorwurf der Bilanzfälschung mit einer Geldbuße von 18 000 Euro davon.Air Berlin, Volkswagen, Hypo Real Estate oder der Skandal-Flughafen in Berlin sind nur vier prominente Beispiele, in denen Topmanager ihre Unternehmen als Selbstbedienungsladen begreifen. Läuft der Laden, bedeutet das, dass die Bonus-Zahlungen fließen. Steckt der Karren im Dreck, bezahlt das der Steuerzahler.Valentin Pretzer hat die absurdesten Fälle von Manager-Gier gesammelt. Er deckt auf, wo Vorstände - obgleich längst freigestellt - fürs Nichtstun Millionen kassieren, Recht brechen und sich schamlos bereichern.

Anbieter: buecher
Stand: 31.03.2020
Zum Angebot
Versager an der Spitze
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Luxuspensionen, goldene Fallschirme und Millionen-Boni. Während "Topmanager" ganze Unternehmen ruinieren, zahlen andere die Zeche: Mitarbeiter und Steuerzahler. Während sich die Ex-Chefs genüsslich mit siebenstelligen Abfindungen abseilen, bangen die Mitarbeiter um ihre Jobs. Eine Supermarkt-Kassiererin wird wegen Leergutbons im Wert von 1,30 Euro gefeuert, der ehemalige Hypo-Real-Estate-Chef Georg Funke kommt beim Vorwurf der Bilanzfälschung mit einer Geldbuße von 18 000 Euro davon.Air Berlin, Volkswagen, Hypo Real Estate oder der Skandal-Flughafen in Berlin sind nur vier prominente Beispiele, in denen Topmanager ihre Unternehmen als Selbstbedienungsladen begreifen. Läuft der Laden, bedeutet das, dass die Bonus-Zahlungen fließen. Steckt der Karren im Dreck, bezahlt das der Steuerzahler.Valentin Pretzer hat die absurdesten Fälle von Manager-Gier gesammelt. Er deckt auf, wo Vorstände - obgleich längst freigestellt - fürs Nichtstun Millionen kassieren, Recht brechen und sich schamlos bereichern.

Anbieter: buecher
Stand: 31.03.2020
Zum Angebot
Das Bad Bank Modell und dessen Umsetzung in Deu...
43,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Krise, die ihre Anfänge inmitten des US-amerikanischen Immobilienmarktes nahm, brachte die gesamte Weltwirtschaft ins Schwanken. Zahlreiche namenhafte Kreditinstitute gerieten in finanzielle Schwierigkeiten, das für Einige das Ende ihrer Geschäftstätigkeit zur Folge hatte. Das Stichwort "Bad Bank", das sich vom Wortlaut her nichts Positives abgewinnen ließ, spaltete die Meinungen der Öffentlichkeit und sollte eine vielversprechende Lösung bieten. In diesem Buch soll das Modell einer Bad Bank an internationalen Beispielen genauer erläutert werden. Anschließend wird die Umsetzung in der Bundesrepublik Deutschland, bezugnehmend auf die "West LB" und die "Hypo Real Estate", kritisch gewürdigt.

Anbieter: Dodax
Stand: 31.03.2020
Zum Angebot